Damen umgesetzt…

… und das ohne mich, da meine Zähne versuchen mich „umzubringen“: kauen ist fast unmöglich, schlucken von ganzen Stücken geht ;-)) bin zulange mit den Hunden zusammen

Und so hat Micha in 5 Stunden:

  • die Damen in den „Kindergarten“ gesetzt
  • den Zaun – ich glaube es waren 4 oder 5 Stück – abgebaut
  • die weißen Pinne gezogen
  • 3 Häuser ab- und wieder aufgebaut
  • die Heuraufe weiter geschoben
  • die Zäune wieder gesetzt
  • die weißen Pinne in den Zaun eingebaut
  • neues Wasser und „Leckerchen“ aufgefüllt und
  • die Damen ins neue Zuhause entlassen

Danke, mein Schatz, du bist toll <3

Umsetzten und Zusammenführung

Seit Tagen stehen die Damen auf einer nicht mehr sooo grünen Fläche. Das wird sich heute ändern: Umsetzen ist angesagt

Außerdem soll heute direkt die Schoko-Gruppe integriert werden.

Wie machen wir es also? Damit wir beim Umstecken Ruhe haben, haben wir die große Gruppe zur Schoko-Truppe gesetzt und zum Schluss alle zusammen wieder auf das neue Grün gehütet

Trocken und echt kalt…

… bestes Wetter, um die Damen umzustellen. Als Helferlein kam Jack mit, dem wir bei den Temperaturen ein Jäckchen verpasst haben

Derweil wir ab- und an anderer Stelle Zäune und Zelte wieder aufgebaut haben, hat Jack brav die Schafe gehütet

Die Gummis waren gefroren

Die Damen sind in „guten Pfoten“
Fertig…